Mehr Arbeitnehmer in Hessen krankgeschrieben

Veröffentlicht:

FRANKFURT/MAIN (ine). Im Schnitt 11,5 Tage waren die Arbeitnehmer in Hessen im vergangenen Jahr krankgeschrieben.

Nach Angaben der Techniker Krankenkasse ist der Krankenstand damit im Vergleich zu 2007 um 2,8 Prozent gestiegen. Am stärksten zugenommen haben Atemwegserkrankungen und psychische Erkrankungen. Dieser Trend, so die TK in einer Mitteilung, ziehe sich durch die gesamte Republik.

Mehr zum Thema

Reaktion auf Zeitungsartikel

Facharztverband kritisiert „Verschleierungstaktik“ der KV

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen