Berufspolitik

Prävention wird Top-Thema im BMG

Veröffentlicht:

BERLIN (vdb). Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler will das Thema Prävention offenbar zu einem Top-Thema im nächsten Jahr machen. Nach Informationen der "Ärzte Zeitung" soll Norbert Paland Vorsitzender der Unterabteilung Prävention im Bundesgesundheitsministerium werden.

Paland leitet bisher die Abteilung Haushalt/Telematik im Ministerium. Aus dem Umfeld des BMG war zu erfahren, Paland habe sich aufgrund seiner Expertise rund um das Thema elektronische Gesundheitskarte besonders für diese neue Funktion empfohlen. Weiteres Top-Thema im nächsten Jahr wird die Pflege sein.

Mehr zum Thema

Kommentar zur Ärztinnenbund-Umfrage

Mehr Kreativität beim Mutterschutz bitte!

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die vergangenen Wochen seien mit Blick auf die Pandemie sehr ermutigend gewesen, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch im Bundestag.

Corona-Befragung im Bundestag

Spahn kommt glimpflich davon