Allgemeinmedizin

Praxisnetz Neumünster steht vor Gründung eines hausärztlichen MVZ

Das Praxisnetz Neumünster hat eine Betreibergesellschaft für ein MVZ gegründet. Start des MVZ soll voraussichtlich zu Jahresbeginn 2025 sein.

Veröffentlicht:

Neumünster. Das Medizinische Praxisnetz Neumünster (MPN) hat eine Betreibergesellschaft für ein netzeigenes MVZ gegründet. Ziel ist es, dass zu Jahresbeginn ein Hausarzt-MVZ des Netzes seine Arbeit aufnehmen kann.

Grund für das MVZ-Engagement des Netzes ist die angespannte hausärztliche Situation in der Stadt. Das Netz bezeichnet die Lage als „angespannt“. Viele Praxen seien überfüllt, einige Hausarztsitze nicht besetzt. Eine Entspannung sei nicht zu erwarten, da es für die Sitze von abgabewilligen Hausärzten keine Nachfolger gebe.

Lange Vorlaufzeit bis zur MVZ-Gründung

Nach Angaben der MPN-Vorsitzenden Dr. Dorette Kinzel-Herwig hat das Netz schon vor vier Jahren mit ersten Überlegungen zur Problemlösung begonnen. Gemeinsam mit der Ärztegenossenschaft Nord, der Stadt und dem Friedrich-Ebert-Krankenhaus habe man nach Lösungen gesucht - allerdings ohne Ergebnis.

Das Netz entschloss sich deshalb zu einem eigenen MVZ, das über den Versorgungssicherungsfonds des Landes Schleswig-Holstein gefördert wird. Nach Angaben von Netz-Vize Maysaa Sami Issa werden bereits Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen geführt, die sich anstellen lassen würden. Der künftige MVZ-Standort steht noch nicht fest. (di)

Mehr zum Thema

Profitorientierte Praxisketten

Investorengetragene MVZ: Regulierungsappell aus Bayern

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Aids-Kongress

Berlin-Patient: Charité kommt Traum der HIV-Heilung einen Schritt näher

Lesetipps
Blick nach oben in die Baumkronen, sie sich verzerrt dargestellt

© visualpower / stock.adobe.com

Schwindel und massive Blutdruckabfälle

Kasuistik: Kopf im Nacken, Blutdruck im Keller

Um eine Empfehlung für den Off-Label-Einsatz von Semaglutid bei Alkoholabhängigkeit auszusprechen, sei es definitiv noch zu früh, so Wang und Mitforschende. Das Team verweist auf fünf laufende klinische Studien, die mögliche Zusammenhänge untersuchen. Deren Ergebnisse gelte es abzuwarten.

© draghicich / stock.adobe.com

Weniger Verlangen nach Alkohol

Schützt Semaglutid vor Alkoholmissbrauch?