DAK-Studie

Schüler in der Gesundheitsfalle

Veröffentlicht: 26.04.2016, 17:30 Uhr

BERLIN. Stundenlanges Sitzen, Leistungsdruck, ungesundes Essen: Die Gesundheit von Grundschülern in Deutschland wird immer schlechter: Diese und weitere Probleme hat die DAK-Gesundheit in der Studie "Gesundheitsfalle Schule - Probleme und Auswege" unter die Lupe genommen. Heute werden die Ergebnisse vorgestellt. (eb)

Mehr später an dieser Stelle und ab 18 Uhr in unserer App!

Mehr zum Thema

Starker Andrang erwartet

Elf Corona-Testzentren für niedersächsische Reiserückkehrer

Schleswig-Holstein

Regierung in Kiel nimmt Abstand von Lockerungen

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
DSGVO und Corona schlagen vierstellig zu Buche

Mehrkosten für Praxen

DSGVO und Corona schlagen vierstellig zu Buche

SARS-CoV-2-Testpflicht gilt ab Samstag

Reiserückkehrer aus Risikogebieten

SARS-CoV-2-Testpflicht gilt ab Samstag

„Wir werden Euch im Atomkrieg nicht helfen können!“

75 Jahre Hiroshima

„Wir werden Euch im Atomkrieg nicht helfen können!“

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden