Finanzbranche

Staatsfonds verpflichten sich zum Klimaschutz

Veröffentlicht:

PARIS. In einer Charta, die am Freitag in Paris vorgestellt wurde, bekennen sich mehrere große Staatsfonds zum Klimaschutz. Wie der Deutschlandfunk berichtete, sagten Repräsentanten der Staatsfonds aus Norwegen, Saudi-Arabien, Katar, Kuwait, den Arabischen Emiraten und Neuseeland zu, bei Investments den Ressourcenverbrauch und die Risiken des Klimawandels zu berücksichtigen.

Insgesamt, heißt es, verwalteten diese Fonds mehr als drei Billionen Dollar, die vor allem aus dem Öl- und Gasgeschäft der Staaten stammen. Die Charta wurde im Beisein des französischen Präsidenten Emmanuel Macron präsentiert, der zur Bekämpfung des Klimawandels erklärtermaßen stärker mit der Finanzbranche zusammenarbeiten will. (eb)

Mehr zum Thema

Diversity Day

OTC-Werbung: Petition für gendergerechten Pflichttext

Kommentar zur neuen Tabaksteuer

Dem Tod von der Schippe gesprungen?

Das könnte Sie auch interessieren
Digitalisierung? „Muss für Ärzte einen Mehrwert bieten!“

„EvidenzUpdate“-Podcast

Digitalisierung? „Muss für Ärzte einen Mehrwert bieten!“

Digitalisierung und Datenschutz pandemiekonform: SVR-Vorsitzender Professor Ferdinand Gerlach (li.) am 24. März in Berlin bei der Vorstellung des Ratsgutachtens und der Bundesdatenschutzbeauftragte Professor Ulrich Kelber (re.) einen Tag später bei der Vorlage seines Tätigkeitsberichts.

„ÄrzteTag“-Podcast

„Wir verlangen Digitalisierung mit Gehirnschmalz!“ (Streitgespräch Teil 1)

Thorsten Kaatze, kaufmännischer Direktor am Uniklinikum Essen

„ÄrzteTag“-Podcast

Ein „Kochrezept“ für die Digitalisierung einer Uniklinik

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Der GKV-Spitzenverband hat die Zahlungen an die BZgA verweigern dürfen, urteilte am Dienstag das Bundessozialgericht.

Bundessozialgericht

Bund darf GKV-Gelder nicht zwangsrekrutieren