Sana Kliniken

 Zufrieden mit Lübecker Haus

Nach einigen Strukturanpassungen sieht sich die Privatklinik in Lübeck nun "auf Erfolgskurs".

Veröffentlicht: 08.07.2014, 09:47 Uhr

LÜBECK. Die Sana Kliniken in Lübeck berichten von einem Patientenansturm im ersten Halbjahr. 8352 stationäre Patienten und damit rund 1000 mehr als im Vergleichszeitraum 2013 kamen in den ersten sechs Monaten des Jahres in das Krankenhaus. Besonders die Abteilungen für Herz- und Kreislauferkrankungen und die neu eingerichtete Schlaganfalleinheit in der Klinik für Neurologie sorgten für das Plus.

Damit sieht sich das Haus nach einigen Strukturanpassungen nun "auf Erfolgskurs". Zurückzuführen sei dies auch auf die beiden neuen Chefärzte Professor Joachim Weil und PD Jürgen Eggers, die im vergangenen Jahr vom Campus Lübeck des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein zum benachbarten Konkurrenten gewechselt waren.

Die privat geführte Sana Kliniken AG hatte das Krankenhaus 2002 von der Stadt Lübeck übernommen. 2010 wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen eingeleitet, die im vergangenen Jahr abgeschlossen wurden. Neben den stationär behandelten Patienten versorgte das Krankenhaus 11.113 Patienten ambulant. (di)

Mehr zum Thema

Marburger Bund

Mehr Personal im ÖGD für Corona-Testungen nötig

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden