Telematikinfrastruktur

25.000 Praxen sind drin

Veröffentlicht:

KOBLENZ.Das Tempo des Online-Rollouts der Gesundheitskarte ist derzeit hoch. 25.000 Arztpraxen und MVZ sind aktuell an die Telematikinfrastruktur angeschlossen, meldet die CompuGroup Medical (CGM). Das Unternehmen hat jetzt auch mit dem Sankt Marien Krankenhaus Ratingen fünf Ambulanzen einer Klinik ins Netz gebracht.

Der frühe Anschluss habe der Klinik deutliche Kostenvorteile beschert. "Es war uns aber mindestens genauso wichtig, frühzeitig Erfahrung mit der Technologie zu sammeln, um unser Haus fit für die weiteren Ausbaustufen zu machen", so Alexander Hammer vom Sankt Marien Krankenhaus laut Pressemitteilung.

Kliniken sind noch nicht so weit mit dem Rollout der eGK, weil für sie noch keine Finanzierungsvereinbarung vorliegt. (ger)

Mehr zum Thema

Digitale Gesundheitsanwendung

PKV-Verband schließt Vertrag mit Mawendo

Umfrage

Deutsche werden bei ihrer Gesundheit immer digitaler

Ziel: Vollversorger werden

Das Erfolgsrezept des Ärzte-Netzes „MainArzt“

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

MVZ im Turbo-Modus

Von zwei Freunden zu MVZ-Inhabern mit 78 Mitarbeitern