Unternehmen

Bayer HealthCare stärkt Präsenz in Indien

Veröffentlicht: 31.01.2011, 05:00 Uhr

BERLIN (maw). Bayer HealthCare und das indische Unternehmen Zydus Cadila gründen ein Joint Venture-Unternehmen. Wie die Pharmasparte des Leverkusener Konzerns mitteilt, soll Bayer Zydus Pharma als neue Marketing- und Vertriebsgesellschaft helfen, Bayers Präsenz in dem stark wachsenden Pharmamarkt Indiens deutlich zu stärken. Beide Vertragsparteien würden je 50 Prozent der Anteile an Bayer Zydus Pharma halten.

Mehr zum Thema

Spinale Muskelatrophie

Zolgensma®: EU-Zulassung empfohlen

Unternehmen

Grifols entwickelt Hyperimmunglobulin

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

Studie mit schwer Erkrankten

Plasmaspende als Therapie bei COVID-19?

 Bleiben Sie an der Seite der Patienten!

„Tag des Arztes“

Bleiben Sie an der Seite der Patienten!

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden