Deutsche vergleichen Finanzprodukte zu wenig

Veröffentlicht:

QUICKBORN (eb). Beim Tanken sind viele Deutsche preisbewusst. Bei Finanzprodukten sieht das anders aus: Nur zehn Prozent vergleichen die Konditionen von Banken und Sparkassen regelmäßig. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der comdirect bank hervor. 27 Prozent der Befragten gaben an, Zinsen oder Gebühren überhaupt nicht zu vergleichen. Dabei lohne sich der prüfende Blick, denn auch bei Banken gäbe es Preisunterschiede. Unterstützung bei der Suche nach günstigen Anbietern finden Sparer und Anleger zum Beispiel im Internet, mehrere Portale bieten kostenlose Konditionenvergleiche an.

Mehr zum Thema

Inkretinmimetika

GLP-1: Wie aus dem kleinen Hormon ein Rockstar wird

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Häufig muskuloskeletale Ursache

Kinder mit Brustschmerz: Das Herz ist es nur selten

Lesetipps