PLATOW Empfehlungen

Halbleiter-Spezialist Dialog dämpft die Erwartungen

Veröffentlicht:

Der Anteilschein von Dialog Semiconductor gehörte am Tag der Bekanntgabe der jüngsten Quartalszahlen zu den größten Verlierern im TecDAX. Schuld daran waren nicht die Ergebnisse, die mit 68,5 Mio. US-Dollar Umsatz und einem Gewinn pro Aktie von 0,17 Dollar ordentlich ausfielen. Vielmehr belastete der verhaltene Ausblick. Wie Vorstandslenker Jalal Bagherli bestätigte, stehen den Dialog-Kunden möglicherweise Angebotsengpässe von anderen Zulieferern ins Haus. Dies könnte die Absatzzahlen und Margen von Dialog belasten.

Für das dritte Quartal peilt das Unternehmen Erlöse zwischen 72 Mio. und 77 Mio. Dollar an. Bezogen auf das - nicht gerade präzise - 2010er-Ziel, das vorsieht, im Umsatz "schneller als der Markt" zu wachsen, zeigt sich Bagherli "sehr" zuversichtlich. Auf Basis eines erwarteten 2011er-Nettogewinns von 46 Mio. Dollar wirkt das Kurs-Gewinn-Verhältnis von 14 für den Titel akzeptabel. Technisch ergibt sich ein freundliches Bild. Die Aktie strebt seit Ende Mai in einem Trendkanal gen Norden. Mittelfristig ausgerichtete Anleger legen sich einige Stücke zum aktuellen Kurs ins Depot.

Mehr zum Thema

Geldanlage

Indexfonds: Immer günstig, aber nicht immer gut

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
„Zweiklassenmedizin“ aus Infektionsschutzgründen? Separieren dürfen Kassenärzte ungeimpfte Patienten. Ablehnen dürfen sie sie nicht.

© Dwi Anoraganingrum / Geisler-Fotopress / picture alliance

Gastbeitrag von zwei Anwälten

3G-Regel in der Arztpraxis birgt rechtliche Gefahren