Unternehmen

Index Ventures lanciert Biowissenschaften-Fonds

LONDON (ava). Das Venture Capital Unternehmen Index Ventures hat für einen neuen Fonds zwei Pharma-Unternehmen als Partner gewonnen.

Veröffentlicht: 22.03.2012, 15:22 Uhr

Der mit 150 Millionen Euro ausgestattete Fonds wird ausschließlich in die Biowissenschaften investieren. Das geht aus einer Mitteilung der beiden Unternehmen hervor.

Der Portfolio-Ansatz des neuen Fonds sieht vor, bevorzugt in Unternehmen mit ein oder zwei Projekten zu investieren.

Mehr zum Thema

Johnson & Johnson

COVID-19-Vakzine kommt voran

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

Corona-Beschränkungen

Wann kommt der Einstieg in den Ausstieg?

„Bei Ärzten hat sich die Wahrnehmung der Pflege verändert“

Pflegerats-Präsident Wagner

„Bei Ärzten hat sich die Wahrnehmung der Pflege verändert“

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden