Unternehmen

MedTech-Neuheiten gesucht

Veröffentlicht:

KÖLN (vos). Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen fördert Innovationen in der Medizintechnik bis 2012 mit bis zu 15 Millionen Euro. Das Wissenschaftsministerium hat den Förderwettbewerb "InnoMeT.NRW" ausgeschrieben, für den sich Hochschul- und Wirtschaftskonsortien bis zum 31. August 2009 mit Ideen aus Klinik, Labor und Werkstatt bewerben können. "Innovative Medizintechnik ist Forschung und Entwicklung im Dienst der Gesundheit", begründete Wissenschaftsminister Professor Andreas Pinkwart (FDP) die Initiative.

www.fz-juelich.de/ptj/innomet-nrw

Mehr zum Thema

Geschäftszahlen 2020

Corona lässt Philips auf der Stelle treten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Welche Patienten mit Vorerkrankungen sollten prioritär geimpft werden? Dazu gibt es Empfehlungen.

Stellungnahme

DGIM: Vorerkrankte früher gegen COVID-19 impfen!