Praxis-EDV

Neue Website für Diabetiker und Ärzte

Veröffentlicht:

KÖLN (acg). Der Essener Internist Dr. Frank Best hat eine Webseite erstellt, auf der Diabetiker Hilfe bei der Blutzucker-Selbstkontrolle bekommen können. Unter www.blutzucker-coach.com finden Betroffene Unterstützung dabei, wie sie ihre Blutzuckerwerte verbessern können oder welches Blutzucker-Messgerät am besten für sie geeignet ist."Trotz aller modernen Insuline und technischen Innovationen ist der Blutzucker häufig nicht optimal eingestellt", sagt Best. Diabetiker können auf der Webseite trainieren, ihre Medikamentendosis an die Messergebnisse anzupassen. Die Seite richtet sich auch an Diabetesberater, -assistenten und Ärzte. Best will ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten der Blutzuckerkontrolle geben.

Mehr zum Thema

Exklusiv Schlagabtausch zur Telematikinfrastruktur

PKV steht hinter gematik-Plänen zur TI 2.0

Gesellschafter vs. gematik

Schlagabtausch um Pläne zur Telematikinfrastruktur 2.0

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Neuer G-BA-Beschluss

Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Computer-Darstellung eines Kolorektalkarzinoms. An den Folgen eines solchen Karzinoms sterben jedes Jahr in Deutschland etwa 25.000 Menschen.

Darmkrebsmonat März

Die Wucht der Vorsorge-Koloskopie