VDE

Regeln für effizientes Krankenhaus

Veröffentlicht:

DÜSSELDORF. Krankenhäuser müssen effizienter werden, meint der VDE. Zwar habe der Gesetzgeber mit seinem Energieeinsparungsgesetz (EnEG) bereits einige Impulse gegeben, was energiesparender Wärmeschutz und Anlagenbetrieb der Krankenhäuser anbetrifft.

Das Gesetz verliere aber kein Wort über Effizienzsteigerung und Nachhaltigkeit bei Prozessen und Dienstleistungen innerhalb der Klinik, so der Branchenverband auf der Medica.

Diese Lücke habe der VDE erkannt und deshalb eine Anwendungsregel "Prozesse zur Datenerfassung sowie zur Bewertung und Zertifizierung der Nachhaltigkeit im Krankenhaus" (VDE-AR-E 2750-100) veröffentlicht.

Sie berücksichtigt laut VDE gleichermaßen ökologische, ökonomische und qualitative/soziale Aspekte für mehr Nachhaltigkeit im Krankenhaus. (eb)

Mehr zum Thema

Kommentar zu den imland-Kliniken

Gute Aussichten

Schleswig-Holstein

Regierung stützt Konzept für imland-Kliniken

Kommentar zur COVID-Pandemie

Impfquote macht Corona-Teilimpfpflicht obsolet

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Olaf Scholz ist von der Entscheidung Bayerns, die 2G-Plus-Regel in der Gastronomie nicht umzusetzen, etwas angefressen.

© dpa

Update

Bund-Länder-Beschluss

Lauterbach muss jetzt nationale Teststrategie überarbeiten