PLATOW Empfehlungen

Roth & Rau angelt sich Großauftrag

Veröffentlicht:

Der Plasmatechnologieanbieter Roth & Rau kommt pünktlich zum zwanzigsten Firmenjubiläum 2010 immer besser in Schwung. Jüngst angelte sich das TecDAX-Unternehmen einen Großauftrag (rund 92 Millionen Euro) von einem indischen Solarkonzern, der bereits Ende 2009 mehrere Produktionslinien geordert hatte.

Folgeaufträge scheinen vor dem Hintergrund, dass die indische Regierung den Solarsektor weiter fördern will, durchaus realistisch. Die Erholung der ersten Monate im laufenden Geschäftsjahr setzt sich unvermindert fort, was sich auch in Analystenkommentaren widerspiegelt. Bis 22 Euro ist die Aktie von Roth & Rau ein guter Fang.

Mehr zum Thema

Klinischer Nutzennachweis nötig

Moderne Wundversorgung: Die langsamen Mühlen des GBA

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren

© erika8213 / stock.adobe.com

Daten aus Israel

COVID-Impfschutz schwindet in jedem Alter