Parkinson

Safinamid erhält US-Zulassung

Veröffentlicht:

MAILAND. Die italienische Newron Pharmaceuticals hat die US-Zulassung für seinen Parkinson-Wirkstoff Safinamid (Xadago®) als Zusatztherapie zu Levodopa/Carbidopa erhalten. Entwicklungs- und Vertriebspartner sind Zambon sowie US WorldMeds. Laut Newron ist Safinamid "die erste neue chemische Substanz, die seit mehr als zehn Jahren in den USA zur Behandlung der Parkinson-Krankheit zugelassen wurde". In Europa wurde Safinamid 2015 zugelassen und im selben Jahr in Deutschland eingeführt. (cw)

Mehr zum Thema

Private Krankenversicherung

Debeka und Co wollen Leistungen gemeinsam einkaufen

Report

Investoren im Gesundheitsmarkt ungebrochen aktiv

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Wer Schwangere ordnungsgemäß gegen SARS-CoV-2 impft, ist laut Bundesgesundheitsministerium bei der Haftung für Impfschäden raus.

Fachgesellschaften

Ärzte haften nicht für Corona-Impfschäden bei Schwangeren