Praxisführung

Sparlampen: Umwelthilfe sieht Handel in der Pflicht

BERLIN (maw). Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert eine Rücknahmepflicht des Handels für ausgediente Energiesparlampen.

Veröffentlicht:

Wie die DUH mitteilt, hätten Tests zur Rücknahme und Kundeninformation von Energiesparlampen im Handel gezeigt, dass nur jeder fünfte Bau-, Drogerie- und Supermarkt über die Entsorgung quecksilberhaltiger Lampen informiere.

Weniger als ein Drittel stelle Sammelboxen für Energiesparlampen auf.

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Stress in der Notfallmedizin: Trainingsprogramme aus der Luftfahrt können Ärzte fit machen.

© gpointstudio / stock.adobe.com

Notfallmanagement

Umgang mit Notfällen: Was Ärzte von Piloten lernen können