Digitalisierung und IT

Wohneigentümer offen für neue Energieformen

QUICKBORN (maw). Die meisten Immobilienbesitzer in Deutschland möchten laut einer repräsentativen Umfrage der comdirect Bank einen Beitrag zur viel diskutierten Energiewende leisten.

Veröffentlicht: 26.04.2011, 14:34 Uhr

71 Prozent könnten sich nach Unternehmensangaben vorstellen, ihre Wärme- und Stromversorgung auf erneuerbare Energiequellen umzustellen - und zum Beispiel eine Wärmepumpe im Keller oder Solarzellen auf dem Dach zu installieren.

Mehr zum Thema

Eckpunkte Digitalisierungsgesetz

Bald 30 Prozent der EBM-Leistungen per Videosprechstunde?

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Inhalierte Asthma-Präparate mit Kortison – eine Gefahr für die Knochengesundheit?

Risiko steigt mit der Dosis

Auch inhalative Steroide gehen Asthmapatienten an die Knochen