Medizintechnik

Ziehm Imaging übernimmt Therenva

Die Akquisition dient der gemeinsamen Entwicklung innovativer bildgebungsgestützter Systeme zur Unterstützung klinischer Entscheidungen.

Veröffentlicht: 28.07.2020, 13:11 Uhr

Nürnberg/Rennes. Das auf die Entwicklung, Produktion und weltweite Vermarktung von mobilen röntgenbasierten Bildgebungssystemen für den intraoperativen Einsatz spezialisierte Nürnberger Unternehmen Ziehm Imaging übernimmt das französische Start-up Therenva.

Ziehm Imaging wird das Therenva Produktportfolio ab sofort über sein etabliertes Vertriebsnetzwerk für mobile C-Bögen weltweit vermarkten. Wie es heißt, handelt es sich bei den Franzosen um einen führenden Entwickler von Planungs- und Bildgebungssoftware für kardiovaskuläre Eingriffe.

In einem weiteren Schritt wollen die beiden Hersteller gemeinsam die Entwicklung von innovativen bildgebungsgestützten Systemen zur Unterstützung klinischer Entscheidungen vorantreiben. Der Fokus liege dabei zunächst auf dem prä- und intraoperativen Einsatz bei kardiovaskulären Eingriffen – gegebenenfalls sollen später weitere klinische Anwendungsfelder folgen. (maw)

Mehr zum Thema

Gesundheits-Apps

Unterstützung beim Einsatz und der Abrechnung von DiGA

Gremium erweitert

Vorstand der Rhön-Kliniken neu aufgestellt

SARS-CoV-2-Impfstoff

BioNTech und CureVac weiter in der Offensive

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Kassen reagieren mit Unverständnis auf KBV-Kritik

Honorarverhandlung

Kassen reagieren mit Unverständnis auf KBV-Kritik

Wie deutsche Hilfsorganisationen in Beirut die Not lindern

Katastrophenhilfe im Libanon

Wie deutsche Hilfsorganisationen in Beirut die Not lindern

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden