Ärzte Zeitung, 26.06.2008
 

In Kürze auf dem Markt

Beispiele für Innovationen, deren Einführung in kürze erwartet wird:

  • YAZ® ist eine niedrig dosierte Verhütungspille mit dem Gestagen Drospirenon und mit Ethinylestradiol. Das Präparat ist bereits zugelassen und soll im Herbst eingeführt werden.
  • Eine Zulassungsempfehlung hat ein Kombipräparat zur HDL-Erhöhung. Es enthält Nikotinsäure und den Prostaglandin-D2-Blocker Laropiprant.
  • Ein Kombipräparat mit den beiden oralen Antidiabetika Sitagliptin und Metformin wurde ebenfalls zur Zulassung empfohlen.
  • Mit Doripenem wird es bald ein neues Antibiotikum aus der Klasse der Carbapeneme geben.
  • Gegen Opioid-induzierte Obstipation hat Methyl-Naltrexonbromid eine Zulassungsempfehlung.

Zur Serie »

Weitere Beiträge zur Serie:
"Innovationen - Forschung in Deutschland und international"

Folge 26:

Folge 25:

Folge 24:

Folge 23:

Folge 22:

Folge 21:

Folge 20:

Folge 19:

Folge 18:

Folge 17:

Folge 16:

Folge 15:

Folge 14:

Folge 13:

Folge 12:

Folge 11:

Folge 10:

Folge 9:

Folge 8:

Folge 7:

Folge 6:

Folge 5:

Folge 4:

Folge 3:

Folge 2:

Folge 1:

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text