Ärzte Zeitung, 03.05.2011

Mit Diät und Telemedizin gegen Adipositas

MÜNCHEN (eb). Das ABC (Active Body Control)-Programm Diabetes Typ-2 setzt auf kohlenhydratarme Ernährung (Magdeburger duale Diät) und Bewegung. Es wird von der AOK und der KV Sachsen-Anhalt in Kooperation mit der Uni Magdeburg für stark übergewichtige Typ-2-Diabetiker in einem Versorgungsvertrag angeboten.

Das Unternehmen Aipermon stellt dafür die Infrastruktur zur telemedizinischen Betreuung bereit. Dazu gehört der Aktivitätssensor AiperMotionTM, der eine Dokumentation von Kalorienzufuhr sowie körperlicher Bewegung ermöglicht und die Datenübertragung und Auswertung via Internet unterstützt (Infos: www.aipermon.com).

Die Partner stellen das Projekt am 4. Mai auf der KBV Messe 2011 in Berlin am Stand von Aipermon (Nr. 22) vor.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »