Ärzte Zeitung online, 08.09.2017

Online-Infoservice

News vom ESMO-Kongress im Web

MADRID. Zum zweiten Mal ermöglicht der Online-Infoservice ESMO TODAY, auf dem European Society for Medical Oncology (ESMO)-Kongress (8.-12. September, Madrid) vorgestellte Forschungsergebnisse zeitnah und kompakt online abzurufen. Ab dem 10. September, 22 Uhr fassen acht deutsche Onkologen auf www.esmo-today.de Ergebnisse verschiedener Fachgebiete zusammen. Alle Inhalte sind dann kostenlos inklusive PDF-Downloads das ganze Jahr über verfügbar. Außerdem hätten Nutzer die Möglichkeit, sich für den Newsfeed zu registrieren, um per E-Mail über tagesaktuelle Themen von ESMO TODAY informiert zu werden, heißt es in einer Mitteilung zum Online-Infoservice. Die Anmeldung erfolgt über die Internetseite www.esmo-today.de oder per E-Mail an info@esmo-today.de.(eb)

Topics
Schlagworte
Krebs (11181)
Onkologie (8466)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

So will Deutschland den Zuckerberg bezwingen

16:00 UhrZu viel und zu schlecht gekennzeichnet: Zucker versteckt sich in vielen Fertigprodukten. Das erschwert eine gesunde Ernährung. Die Politik will nun eingreifen. mehr »

Der Transgender-Trend

Paradigmenwechsel? Transsexuelle lassen sich sogar selbstbewusst für den "Playboy" ablichten. Psychiater warnen aber vor einem Geschlechtsdysphorie-Hype unter Jugendlichen. mehr »

Deshalb gibt's immer mehr Parkinsonkranke

Die absolute Zahl der weltweiten Parkinsonkranken hat sich seit 1990 mehr als verdoppelt. Forscher haben eine Vermutung, warum der Anstieg in manchen Ländern so stark ist. mehr »