Ärzte Zeitung, 16.07.2009

Sensitivität relativ gering bei Kapsel-Endoskopie

BRÜSSEL (mut). Per Kapsel-Endoskopie lassen sich deutlich weniger Polypen und Tumoren entdecken als per Koloskopie. Belgische Ärzte fanden bei 328 Patienten mit Koloskopie 19 Tumoren, davon spürte die Kapsel aber nur 14 auf (74 Prozent).

Bei Polypen mit 6 mm  Größe oder darüber lag die Sensitivität der Kapsel bei 64 Prozent, die Spezifität bei 84 Prozent. Auch Adenome wurden seltener erkannt (NEJM 361, 2009, 264).

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text