Ärzte Zeitung, 15.07.2012

Experten beraten zu Brustkrebs am Telefon

MÜNCHEN (eb). Der Verein Brustkrebs Deutschland e.V. berät Patientinnen und ihre Angehörigen. Informationssuchende haben die Möglichkeit, sich unter der Telefonnummer 0800 / 0117 112 über Brustkrebs zu informieren und auszutauschen, erinnert der Verein in einer Mitteilung.

Im Rahmen dieser Initiative gibt es zusätzlich jeden Monat eine gebührenfreie telefonische Sprechstunde mit Experten.

Der nächste Termin der kostenlosen ärztlichen Telefonsprechstunde: Montag, 6. August, 17.30 bis 19 Uhr; Professor Ingo Diel, Schwerpunktpraxis für gynäkologische Onkologie, Mannheim

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »