Ärzte Zeitung online, 12.09.2013

MedUpdate

Geballte Infos rund um das Thema Schmerz

Am 22. November findet im Kurhaus Kolonnaden in Wiesbaden das 1. Schmerz Update statt.

WIESBADEN. Grundlage für die eintägige Veranstaltung ist die bewährte Update-Struktur: kompakt, produktneutral und topaktuell. Ein renommiertes Referententeam sichtet die Fülle an Publikationen des vergangenen Jahres, analysiert diese und präsentiert kritisch die Ergebnisse mit Konsequenzen für Diagnostik und Therapie.

Damit die Teilnehmer auch nachhaltig von der Veranstaltung profitieren können, erhält jeder das Handbuch SCHMERZ 2013 mit den Seminarunterlagen "druckfrisch" zu Beginn der Veranstaltung. Darüber hinaus stehen die Präsentationen nachträglich als Download zur Verfügung.

Wer sich ergänzend in der Regionalanästhesie fortbilden möchte, kann das Kombi-Ticket nutzen und am Vortag zu vergünstigten Konditionen auch am Regionalanästhesie Update teilnehmen. (eb)

Anmeldung und weitere Informationen: www.schmerz-update.com sowie www.regionalanästhesie-update.com

Topics
Schlagworte
Schmerzen (3583)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Lindert eine Lichtdusche Rückenschmerzen?

In einer Pilotstudie fanden US-Forscher Hinweise, dass Licht subjektive Schmerzen lindert. Eine morgendliche Lichtdusche könnte gegen chronische Rückenschmerzen helfen. mehr »

VR-Brille anstatt Zigarette

Eine Virtual-Reality-Anwendung soll Raucher vom Glimmstängel wegbringen. Die Idee: Sie lernen virtuell ihren Raucher-Impuls zu kontrollieren. mehr »

Konzept der e-Patientenakte steht

Die ePA nimmt Formen an. Ärzte, Kassen und gematik haben sich auf ein Vorgehen zur Gestaltung der ePA geeinigt. Die Industrie bleib vorerst außen vor. mehr »