Ärzte Zeitung, 10.07.2008

Vitamin für Wachstum

Prävention ist nicht nur gut für Gesundheit, sondern auch für eine schwache Wirtschaft - Hoffnung beim Branchenkongress in Rostock.

Foto: di

ROSTOCK (di). Mit über 700 Besuchern verzeichnete die vierte nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock auch in diesem Jahr hohen Andrang. Mecklenburg-Vorpommern verspricht sich weitere Impulse für die Branche, wenn Prävention und Gesundheitswirtschaft boomen.

Die hohe Beschäftigungsquote der Branche - im Nordosten ist schon jeder siebte Arbeitnehmer in der Gesundheitswirtschaft tätig - könnte nach Ansicht der Konferenzinitiatoren und von Politikern noch durch eine stärkere Förderung der Prävention erhöht werden.

Strittig blieb allerdings auf der Konferenz, ob dafür ein Präventionsgesetz notwendig ist. Während SPD-Politiker die vermeintlichen Vorteile eines Gesetzes auf der Konferenz in den Vordergrund stellten, blieben Kassenvertreter skeptisch. Deutlich wurde, dass Präventionsangebote durchweg als sinnvoll und notwendig erachtet werden.

Lesen Sie dazu auch den Kommentar:
Strohhalm Prävention

Lesen Sie dazu auch den Hintergrund:
Prävention: Der Geist ist willig - das Fleisch ist schwach

Lesen Sie dazu auch:
Gesundheit im Norden bekommt breiteres Portfolio

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Hüpfen und Einbeinstand halten fit

Hüpfen, Treppensteigen oder auf einem Bein Zähneputzen: Mit bewussten, einfachen Übungen können alte Menschen ihre Beweglichkeit erhöhen und die Sturzgefahr senken. mehr »

Gala mit Herz und Verstand

Mit einer festlichen Gala hat Springer Medizin pharmakologische Innovationen und ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Die Preisträger vermittelten Hoffnung auf Heilung und auf Hilfe, hieß es am Donnerstagabend. mehr »

Das sind die Gewinner des Galenus-von Pergamon-Preises 2017

Mit dem Galenus-von-Pergamon-Preis, der auch international große Anerkennung findet, wurden erneut Exzellenz in der deutschen pharmakologischen Grundlagenforschung und die Entwicklung innovativer Arzneimittel gekürt. mehr »