Ärzte Zeitung, 14.09.2016

Weiterbildung

Mehr Mittel

ERFURT. Die KV Thüringen (KVT) hat die finanzielle Unterstützung für Ausbildungspraxen in der Allgemeinmedizin aufgestockt. Niedergelassene Ärzte, die angehende Allgemeinmediziner während deren Facharztausbildung beschäftigen, erhalten jetzt eine monatliche Förderung von 4800 Euro statt bisher 3500 Euro.

Die Aufstockung ist Teil der im Versorgungsstärkungsgesetz festgelegten Weiterbildungsreform. Das Geld für die Förderung stellt die KV Thüringen aus dem eigenen Haushalt zur Verfügung, Derzeit bilden im Freistaat etwa 100 Praxen Allgemeinmediziner aus.

In Thüringen absolvieren mehr als 260 Nachwuchsmediziner die Facharztausbildung in der Allgemeinmedizin, für die sie einige Zeit auch in Krankenhäusern arbeiten.

Die Förderung ist Teil eines umfangreichen Pakets zur Nachwuchsgewinnung bei Hausärzten in Thüringen, das inzwischen Früchte zu tragen scheint. Die KVT-Vorsitzende Annette Rommel hatte kürzlich erklärt, von einem Hausärztemangel in Thüringen könne keine Rede sein.

Derzeit würden 98 Prozent der aus Altersgründen abgegebenen Praxen wieder besetzt. (zei)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Was Patienten ihrem Arzt verschweigen

Als Arzt muss man damit rechnen, dass Patienten nicht alle gesundheitsrelevanten Infos offenlegen. Wann und warum sie diese verheimlichen, haben Psychologen analysiert. mehr »

Möglicher Prognosemarker entdeckt

Forscher haben einen Biomarker entdeckt, der bei Prostatakrebs-Patienten früh auf einen aggressiven Verlauf hinweisen könnte – und ein Computermodell entwickelt, das bei der Vorhersage hilft, wie sich der Tumor entwickelt. mehr »

Gewichtheben enttarnt Koronaranomalie

Krafttraining zur KHK-Prävention: Das funktionierte bei einem jungen Gewichtheber – allerdings auf unvorhergesehene Weise. mehr »