Ärzte Zeitung online, 29.09.2016
 

Journal of Health Monitoring

Neues, kostenloses Fachjournal des RKI

BERLIN. In der neuen Online-Vierteljahresschrift "Journal of Health Monitoring" berichtet das Robert Koch-Institut (RKI) künftig über alle Bereiche von Gesundheit in der Bevölkerung (Public Health). Themen des frei im Internet zugänglichen Journals sind körperliche und psychische Gesundheit, Gesundheitsverhalten, Risikofaktoren und Schutzfaktoren sowie die medizinische und pflegerische Versorgung.

In der ersten Ausgabe vom 28. September geht es um Alkoholmissbrauch. Mit Daten von Gesundheitsstudien des RKI wurde der zeitliche Verlauf riskanten Alkoholkonsums ausgewertet. Die Trends werden in einem Beitrag des neuen Journals vorgestellt. Weitere Themen sind Alkoholvergiftungen, Unfälle und Sterblichkeit durch Alkohol. (eis)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Progesteron-Gel kann Frühgeburt vermeiden

Sinkt der Progesteronspiegel in der Schwangerschaft zu früh, verursacht das wohl eine vorzeitige Wehentätigkeit und Geburt.Einige Frauen schützt eine vaginale Hormonapplikation davor. mehr »

Statine mit antibakterieller Wirkung

Die kardiovaskuläre Prävention mit einem Statin schützt möglicherweise auch vor Staphylococcus-aureus-Bakteriämien. Das hat eine dänische Studie ergeben. mehr »

Das steht in der neuen Hausarzt-Leitlinie Multimorbidität

Die brandneue S3-Leitlinie Multimorbidität stellt den Patienten als "großes Ganzes" in den Mittelpunkt – und gibt Ärzten eine Gesprächsanleitung an die Hand. mehr »