Ärzte Zeitung App, 09.09.2014

Freiburg

Grünes Licht für Neubau der Unikinderklinik

FREIBURG. Die Universitätskinderklinik Freiburg erhält grünes Licht für seinen Neubau. Wie das baden-württembergische Wissenschaftsministerium mitteilt, sollen Planungsmittel für den Neubau in den Doppelhaushalt 2015/16 eingestellt werden. Der Baubeginn solle möglichst 2017 erfolgen.

"Das im Konsens entwickelte Konzept wird beispielhaft die Versorgung kranker Kinder und Jugendlicher sicherstellen", kommentierte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne).

Im Rahmen des Neubaus sollen nach Ministeriumsangaben die kinder- und jugendmedizinischen Abteilungen unter dem Dach des Universitätsklinikums zusammengeführt werden. Das Konzept bündle Ressourcen und baue Doppelstrukturen ab, so Bauer. (maw)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »