Ärzte Zeitung, 25.02.2013

Anzag

Fliegender Vorstandswechsel

FRANKFURT/MAIN. Dr. Thomas Trümper (62), langjähriger Vorstandsvorsitzender des Pharmagroßhändlers Andreae-Noris Zahn AG (Anzag), wird aus Altersgründen Ende Juli dieses Jahres seinen Posten abgeben.

Sein Nachfoger wird Dr. Ralf Lieb (49), derzeit noch Finanzvorstand des Frankfurter Unternehmens. Die Anzag gehört seit 2010 zur Pharmahandelsgruppe Alliance Boots.

Ab April dieses Jahres wird ihre Umbenennung in "Alliance Healthcare Deutschland" wirksam. Als Vorsitzender des Branchenverbandes Phagro ist Trümper zwar bis Mai 2014 gewählt.

Der Phagro wollte aber nicht bestätigen, dass er auch solange amtiert. Laut Satzung muss der Verbandsvorsitzende in einem Mitgliedsunternehmen tätig sein. (cw)

Topics
Schlagworte
Unternehmen (11387)
Personen
Andreae-Noris Zahn (21)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »

Als Ärzte zu Mördern wurden

Vor 78 Jahren haben Ärzte auf der Schwäbischen Alb in Grafeneck erstmals Patienten mit Gas ermordet. Nachdem 10.654 Menschen tot waren, setzte das Schweigen ein. Jetzt hat die Ärztekammer an das dunkle Kapitel erinnert. mehr »