TIP

Alkoholtamponade gegen Otitis externa

Veröffentlicht: 19.04.2006, 08:00 Uhr

Klagen Patienten im Sommer über heftige Ohrenschmerzen, ist oft eine Otitis externa die Ursache. Zur Therapie der Patienten empfiehlt Dr. Fritz Meyer aus Öttingen eine Tamponade, getränkt mit 70prozentigem Isopropanol.

Der Patient muß die Tamponade stündlich mit dem Alkohol anfeuchten. Die Patienten erhalten für zuhause die Lösung dazu in eine Spritze gefüllt. "Der Alkohol kühlt, desinfiziert den Gehörgang und trocknet ihn aus", so der HNO- und Allgemeinarzt. Dieses Vorgehen sei einer Antibiotikabehandlung überlegen.

Mehr zum Thema

Widerstand aus Niedersachsen

Weil will Spahns Griff in GKV-Reserven bremsen

Corona-Fall in der Bundesregierung

Gesundheitsminister Spahn positiv auf Corona getestet

Aktuelle SARS-CoV-2-Lage

Corona-Warn-App knackt 20 Millionen-Marke

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Abstrich der Dritte: Die neue Corona-Testverordnung ermöglicht den Einsatz von Antigen-Schnelltests. Sie können am Point-of-Care, wie etwa an der Münchner Theresienwiese, zu schnelleren Ergebnissen führen.

Besonderheiten und Tücken

Darauf ist bei Corona-Antigen-Schnelltests zu achten

Digitaloffensive in der Medizin. Neue Pläne von Jens Spahn.

Drittes Digitalisierungsgesetz

Hat die eGK schon wieder ausgedient?

Muss einstweilen in häusliche Quarantäne: Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch im Bundeskabinett.

Corona-Fall in der Bundesregierung

Gesundheitsminister Spahn positiv auf Corona getestet