AstraZenecas Corona-Impfstoff
AstraZenecas Corona-Impfstoff

28. Kalenderwoche

3,4 Millionen Corona-Impfdosen für Arztpraxen

Zu wenig Oxford-Impfstoff für die EU? Hersteller AstraZeneca sieht das anders - und ist nach aktuellem Urteil des EU-Gerichts erster Instanz sogar im Soll.

© Mauro Ujetto / NurPhoto / picture alliance

Impfstoff-Lieferstreit

EU contra AstraZeneca: Beide Seiten sehen sich bestätigt

Junge Menschen nach COVID-Impfung: Nachdem sich bei Jüngeren sehr seltene Hirnvenenthrombosen in Zusammenhang mit dem AstraZeneca-Impfstoff häuften, empfahl die STIKO, dass unter 60-Jährige ihre damit begonnene Impfserie auch mit einem mRNA-Impfstoff abschließen können.

© Jacob Lund / stock.adobe.com

Erst Vaxzevria®, dann Comirnaty®

Deutlich stärkere Immunantwort bei heterologer Corona-Impfung

Impf-Kampagne

Ärzte erhalten Vaxzevria® verspätet

Darstellung von SARS-CoV-2. Das Spike-Protein an der Oberfläche des Virus ist hier in gelb dargestellt.

© dottedyeti / stock.adobe.com

Vektor-basierte Corona-Impfstoffe

Weitere Thrombose-Ursache gefunden? Was bei Vektor-Vakzinen anders ist

Was führt bei der COVID-19-Vakzine von AstraZeneca zu den seltenen VITT-Fällen?

© Mauro Ujetto / NurPhoto / picture alliance

Verunreinigungen in COVID-19-Vakzine

Forscher finden HSP in Vaxzevria® – mögliche Auslöser für VITT?

Gesundheitsminister Jens Spahn wird in der Hausarztpraxis von Volker Schrage (r.) mit dem Impfstoff AstraZeneca geimpft.

© Guido Kirchner/dpa

Corona-Impfung

Spahn lässt sich mit AstraZeneca impfen

In den vergangenen fünf Wochen wurden in saarländischen Arztpraxen über 100.000 Dosen verimpft.

© picture alliance / Bildagentur-online/Ohde

Impfungen im Saarland

Saar-Impfzentren überlassen Praxen Vaxzevria®-Bestände

Impfpass in Reichweite: Für AstraZenecas COVID-19-Vakzine soll die Priorisierung gänzlich fallen.

© K. Schmitt / Fotostand / picture alliance

Impfpriorisierung

Vaxzevria® für alle: Ärzte dürfen jetzt selbst entscheiden

Der Impfstoff von AstraZeneca ist bei vielen weniger beliebt. Damit er dennoch nicht verfällt, „verschenkt“ ein Arzt Impftermine bei Ebay-Kleinanzeigen.

© Matthias Bein / dpa-Zentralbild / dpa / picture alliance

Impftermin „zu verschenken“

AstraZeneca bleibt liegen: Arzt bietet Termine via Ebay-Kleinanzeigen an

Die saarländische Gesundheitsministerin Monika Bachmann (CDU) gab bekannt, dass die Impfzentren bis Ende Juni nicht mehr mit Vaxzevria beliefert werden.

© BeckerBredel / picture alliance

AstraZeneca-Vakzine

Saarland: Vaxzevria® kommt vorläufig nur noch in die Praxen

Alle für alle: VaxzevriaTextbaustein: war kann mittlerweile in vier Bundesländern ohne Priorisierung an alle Erwachsenen verimpft werden.

© Mauro Ujetto / NurPhoto / picture alliance

Ende der Priorisierung

Vaxzevria® für alle ab 18 Jahren in immer mehr Bundesländern

Wo sich sonst der „Fliegende Kuhstall“ dreht, wird jetzt geimpft: Karls Erlebnisdorf in Rövershagen.

© Bernd Wüstneck / picture alliance

„ÄrzteTag“-Podcast

900 Dosen AstraZeneca an einem Tag? Ein Hausarzt sagt, wie‘s geht

Die EMA sieht zwar eine „mögliche Assoziation“ zwischen seltenen Thrombosen und der AstraZeneca-Vakzine. Der Nutzen der Impfung überwiegt für die Behörde dennoch in allen Altersklassen.

© Sven Hoppe / dpa / picture alliance

COVID-19-Impfungen

AstraZeneca-Vakzine: „Mehr Risikoaufklärung als Impfberatung“

Symptome einer CVST können Kopfschmerzen, Schwindel, Sprachstörungen, Übelkeit und Erbrechen sein.

© metamorworks / stock.adobe.com

Neurointensiv- und Notfallmedizin

Sinusvenenthrombosen: Tipps zu Diagnostik und Therapie

Schalen mit der Aufschrift AstraZeneca und Moderna stehen auf einem Tisch im Impfzentrum des Landkreises Harz.

© Matthias Bein / dpa

Neue Corona-Impfempfehlung

STIKO: mRNA-Zweitimpfung für unter 60-Jährige mit Vaxzevria-Erstimpfung

Der Impfrat der WHO sieht keine Notwendigkeit, seine Empfehlungen für den Einsatz des AstraZeneca-Impfstoffs zu ändern.

© Horst Koenemund/picture alliance/Zoonar

Corona-Impfungen

WHO hält an Empfehlung für den Einsatz von AstraZeneca fest

Thrombose-Bildung in einem Blutgefäß: Auslöser können bestimmte Antikörper sein.

© sveta / stock.adobe.com

Corona-Vakzine und Nebenwirkungen

Hypothese: Immun-Thrombozytopenie durch AstraZeneca-Impfstoff?

Corona-Vakzine von AstraZeneca: Zur Verabreichung der zweiten Impfstoffdosis für jüngere Personen, die bereits eine erste Dosis von AstraZeneca erhalten haben, will die STIKO bis Ende April eine ergänzende Empfehlung abgeben.

© dpa

GMK-Beschluss

Coronavakzine von AstraZeneca vorerst nur für über 60-Jährige

Drei vorbereitete Spritzen mit dem Corona-Impfstoff AstraZeneca.

© dpa

Nach kurzfristigen Beratungen

Altersempfehlung für Corona-Impfstoff von AstraZeneca wird geändert

Aufklärung und Impfung über den Impfstoff erfolgt? Dann kann der Eintrag im Impfpass erfolgen. Noch gibt es keinen QR-Code dafür...

© xim.gs / picture alliance

Impfstoff von AstraZeneca

Neue Impfrisiken – Patienten brauchen erweiterte Aufklärung

Gut aufgehoben in europäischen Institutionen: AstraZenecas Corona-Vakzine.

© Alexandre MARCHI / PHOTOPQR/L'EST REPUBLICAIN/MAXPP / picture alliance

Entscheidung der EMA

AstraZeneca-Vakzine erhält Warnhinweis – Neustart der Impfungen am Freitag

Es kommt zwangsläufig Bewegung in die Corona-Impfkampagnen der Bundesländer.

© Hero / stock.adobe.com

Hektische Umplanungen

Wie die Bundesländer jetzt mit ihren Corona-Impfkampagnen umgehen

Wird einstweilen auch in Deutschland „auf Eis gelegt“: AstraZenecas Corona-Vakzine.

© David Mdzinarishvili / TASS / dpa

Bewertung durch das PEI

Deutschland setzt Corona-Impfung mit AstraZeneca-Impfstoff aus

ChAdOx1-S in deinem deutschen Impfzentrum: Die Bundesrepublik setzt weiter auf die AstraZeneca-Vakzine. Experten sorgen sich um den erneuten Imageschaden.

© Bodo Schackow / dpa / picture alliance

Thromboembolien nach SARS-CoV-2-Impfung

Deutsche Behörden halten an AstraZeneca-Impfstoff fest