Erkältungs-Krankheiten

Beginnt ein Schnupfen, bringt Saunen nichts

BERLIN (eb). Forscher der Charité Berlin haben untersucht, was das Einatmen heißer trockener Luft in der Sauna bringt.

Veröffentlicht: 11.01.2011, 15:14 Uhr

Dazu haben sie 157 Patienten mit beginnendem Schnupfen in zwei Gruppen aufgeteilt: Eine wurde in eine aufgeheizte Sauna (90°C) geschickt, eine kam in eine Sauna mit Raumtemperatur - jeweils bekleidet mit Wintermänteln. Das Ganze erfolgte für je drei Minuten an drei aufeinander folgenden Tagen (Med J Australia online).

Bei der Symptomschwere gab es keine Unterschiede zwischen den beiden Gruppen. Das galt für Kratzen im Hals, Niesen, Rhinorrhoe sowie Kopf- und Gliederschmerzen.

Auch wenn es in Essen eine spezielle "angezogen Sauna gegen Erkältungen" geben mag, sollten Patienten mit beginnender Erkältung zumindest vom richtigen Saunen Abstand nehmen.

Mehr zum Thema

Aus Corona-Angst

Kinderärzte befürchten Ansturm auf Praxen

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bevölkerung unter der Lupe: Den höchsten Anteil an Herzerkranken gibt es weiterhin in den neuen Bundesländern.

Ischämische Herzerkrankung

Wo es besonders viele Herzkranke gibt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden