Büchermarkt

Bessere Lebensqualität für CF-Patienten

Veröffentlicht:

Mit einem Band zur Ernährung startet die Reihe "Update Mukoviszidose". Ausführlich vorgestellt werden die verschiedenen Therapieverfahren zur Vermeidung einer Malnutrition bei CF-Patienten. Diese umfassen unter anderem die Sondenernährung, Nahrungssupplemente und die Bewegungstherapie. Außerdem wird die Vorgehensweise bei speziellen Problemen wie Osteoporose, pulmonaler Kachexie oder Störungen des Essverhaltens thematisiert.

T. O. Hirche, Th. O. F. Wagner: Update Mukoviszidose. Band 1: Ernährung, Thieme, Stuttgart 2008, 80 S., 4,95 Euro, ISBN 978-3-13-147441-4

Rat für Patienten mit Diagnose Krebs

Der Arzt Dr. Peter Konopka hat seine praktischen Erfahrungen in der Beratung von Krebspatienten in Form eines Ratgebers zusammengefasst. Interessierte erhalten Informationen zu ergänzenden Therapiemaßnahmen wie Bewegung, Ernährung und Entspannung. Praxisnahe Tipps zum Beispiel zur Ernährungsumstellung bei Übelkeit oder zur Steigerung von Lebensqualität und Immunabwehr ergänzen das Buch.

P. Konopka: Krebs, Immunsystem und Ernährung, S. Hirzel, Stuttgart 2008, 88 S., 16,80 Euro, ISBN 978-3-7776-1547-9

Mehr zum Thema

Symptombesserung in jedem zweiten Fall

Mit basischer Diät gegen Reflux?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Der neue und der alte Minister: Karl Lauterbach (li.) und Jens Spahn (Mitte) bei der Amtsübergabe im Bundesgesundheitsministerium am Mittwoch.

© Thomas Ecke / BMG

Amtsübergabe

Gesundheitsminister Lauterbach skizziert erste Gesundheitspläne

Wie gut schützen die verfügbaren Impfstoffe vor der Omikron-Variante?

© alphaspirit / stock.adobe.com

Corona-Vakzine

Impfschutz: Gegen Omikron braucht es deutlich höhere Antikörperspiegel