MRE

Chirurgen fordern stärkeren Kampf gegen Klinikkeime

Veröffentlicht: 24.02.2014, 07:03 Uhr

NÜRNBERG. Der Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC) hat vor einer steigenden Zahl von Nosokomialinfektionen gewarnt. Auf seinem Kongress in Nürnberg forderte der Verband schärfere Gesetze.

"Das neue Infektionsschutzgesetz reicht nicht aus", teilte der BDC mit. Bereits bei der Entstehung von multiresistenten Erregern müsse angesetzt werden. Der Verband forderte eine einfachere Zulassung für neue Antibiotika. (dpa)

Mehr zum Thema

Krankenfahrten-Urteil

Fahrdienst darf MRSA-Patienten befördern

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden