Delir als Symptom einer Infektion

WIESBADEN (ug). Akute Verwirrtheit ist bei alten Menschen oft einziges Symptom einer Infektion. Sogar bei Malaria stünden bei alten Menschen meist Delir-Symptome im Vordergrund, sagte Dr. Andreas Leischker aus Lingen (Ems) auf dem Internistenkongreß in Wiesbaden.

Veröffentlicht:

"Bei akuter Verwirrtheit alter Menschen muß man immer auch an eine Infektion oder eine Hypoxie denken", so der Geriater. Wenn alte Menschen von einer Reise zurückkehren und Delir-Symptome haben, müsse deshalb schnell gehandelt werden. Leischkers Appell: "Schicken Sie alte Menschen dann nicht in die Psychiatrie, sondern in die Innere!"

Auch bei der Reiseberatung von über 65jährigen gebe es Besonderheiten. So müsse vor einer Kreuzfahrt unbedingt nach einer Grippeimpfung gefragt werden. Fehlende Impfungen sollten - wenn möglich - nachgeholt werden. Denn auf Kreuzschiffen kommt es immer wieder zu Grippe-Ausbrüchen, die gerade für alte Menschen gefährlich sind. Auch die Impfung gegen Pneumokokken gehört bei alten Menschen zu den Reiseimpfungen.

Alte Menschen, die ans Mittelmeer oder nach Portugal reisen, sollten auf guten Mückenschutz angesprochen werden. Denn dort übertragen Schmetterlingsmücken (auch Sandfliegen genannt) Leishmanien. Eine Hauptrisikogruppe für die potentiell tödliche viszerale Leishmaniose seien "ältere Menschen, auch ohne wesentliche Grunderkrankung", so Leischker. Er empfiehlt Repellents, lange Kleidung und Moskitonetze - "eine Expositionsprophylaxe wie gegen Malaria auch auf Mallorca".

Mehr zum Thema

Kasuistik

Kutane Larva migrans – girlandenförmiges Urlaubssouvenir

Konfligierende Sinneseindrücke

Kinetose – wenn Bewegung krank macht

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Referentenentwurf

„Gesundes-Herz-Gesetz“: Die Statin-Gießkanne für Deutschland?

Untypisches Krankheitsbild

Kasuistik: Hinter dieser Appendizitis steckte ein Bakterium

Lesetipps
Globuli in Fläschchen

© ChamilleWhite / Getty Images / iStock

Leitartikel

Homöopathie: Eine bloße Scheindebatte

Eine neue Leitlinie, die Ende diesen Jahres veröffentlicht werden soll, soll Ärzten und Ärztinnen in der hausärztlichen Versorgung helfen, Patienten und Patientinnen zur Vitamin-D-Substitution adäquat zu beraten.

© irissca / stock.adobe.com

32. Jahreskongress der SGAM

Empfehlungen zur Vitamin-D-Substitution: Neue Leitlinie angekündigt