Meta-Analyse

Der Blick nur aufs TSH reicht wohl nicht

Veröffentlicht: 04.05.2020, 16:19 Uhr

Wiesbaden. Eine US-Studie wirft die Frage nach aussagekräftigeren Zielparametern für eine suffiziente Schilddrüsen-Hormonsubstitution jenseits der TSH-Konzentration auf, berichtet Professor Dagmar Führer, Uniklinikum Essen.

Die Forscher haben in einer Meta-Analyse (J Clin Endocrinol Metab. 2018; 103: 4533–4542) Daten von Patienten mit manifester Hypothyreose bewertet, bei denen die LT4-Therapie zu Euthyreose mit TSH-Werten im Referenzbereich geführt hatte. 65 Studien lieferten Infos zu Lipiden. „Trotz scheinbar suffizienter LT4-Gabe zeigten die zuvor hypothyreoten Patienten signifikant höhere LDL- und Triglycerid-Spiegel als gematchte Kontrollprobanden“, so Führer im Handbuch zum Internisten Update.

Fazit der Forscher sei gewesen: Trotz scheinbar euthyreoter Stoffwechsellage im Serum würden wichtige Zielmoleküle von Schilddrüsenhormonen bei primär hypothyreoten Patienten nicht normalisiert. (mal)

Mehr zum Thema

Autoimmun-Erkrankungen

Bald neue Optionen bei endokriner Orbitopathie

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Corona-Masken-Attest: Spiel mit dem Feuer

COVID-19 und Mund-Nase-Schutz

Corona-Masken-Attest: Spiel mit dem Feuer

Bisher 5700 COVID-19-Fälle als Berufskrankheit anerkannt

Exklusiv Corona-Zwischenbilanz

Bisher 5700 COVID-19-Fälle als Berufskrankheit anerkannt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden