Diabetes mellitus

Diabetes: Kalorienliste für Naschwerk zu Halloween

BERLIN (eb). Mit Leckereien in Maßen und der richtigen Insulindosis steht einem gruseligen Halloween am Montag ohne Unter- oder Überzuckerung nichts mehr im Weg, betont diabetesDE.

Veröffentlicht: 27.10.2011, 18:18 Uhr

Die Organisation hat für Kinder und Jugendliche mit Diabetes eine Liste zusammengestellt, die über Kalorien und Broteinheiten (BE) von beliebten Süßigkeiten und Knabbereien Auskunft gibt (www.diabetesde.org).

Dabei entspricht eine BE 10 bis 12 g Kohlenhydraten. Aufgelistet werden auch günstigere Alternativen von Naschwerk: So haben 100 g Erdnussflips rund 530 Kilokalorien, 100 g süßes Popcorn hingegen nur 387 Kilokalorien.

Mehr zum Thema

Zollstatistik

Globaler Handel mit gefälschten Pharmazeutika boomt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden