Depressionen

Erster Patientenkongress zu Depressionen

LEIPZIG (eb). Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe und die Deutsche Depressionsliga laden zum "1. Deutschen Patientenkongress Depression" für Betroffene und Angehörige ein, der am 2. Oktober in Leipzig stattfindet.

Veröffentlicht:

In Vorträgen unter Moderation des Entertainers Harald Schmidt, dem Schirmherrn der Stiftung, sowie in Workshops werden zum Beispiel Depressionen bei Kindern und Jugendlichen oder der Umgang mit der Erkrankung im Alltag und Beruf thematisiert.

Infos und Programm: www.deutsche-depressionshilfe.de/kongress

Mehr zum Thema

Schwerste Depressionen

„Vor der EKT versuchen wir es mit Ketamin“

Forschung

Depression? Die Pupille kann’s verraten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug