Metabolisches Syndrom

Europäische Ärztetagung in Frankfurt am Main

Veröffentlicht:

FRANKFURT AM MAIN (eb). Seit vielen Jahren zum ersten Mal wieder in Deutschland findet vom 1. bis 4. April 2009 in Frankfurt am Main im Kasinogebäude des Campus Westend der Goethe Universität das 43rd Annual Scientific Meeting of the European Society for Clinical Investigation statt.

Etwa 500 Mediziner und Forscher aus Europa werden erwartet. Besonders interessant für deutsche Teilnehmer und für niedergelassene Ärzte sind am Samstag, dem 4. 4. ab 9 Uhr die beiden Workshops in deutscher Sprache des Endokrinologikums zum Thema "Neue Aspekte in der Behandlung des Metabolischen Syndroms und Hyperlipidämie" und des Onkologikums zum Thema "Neoplasien".

Infos über: info@esci2009.com und www.esci2009.com

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Die Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci (SPD, v.l.), Kirsten Kappert-Gonther (Grüne), Benjamin Strasser (FDP), Ansgar Heveling (CDU) und Kathrin Vogler (Linke) stellen im Haus der Bundespressekonferenz einen Gesetzentwurf zur Suizidbeihilfe vor.

© Wolfgang Kumm/dpa

Fraktionsübergreifend

Neuer Gesetzentwurf zur Sterbehilfe präsentiert

Fibromyalgie gibt es entgegen der landläufigen Meinung auch bei Männern.

© Tobias Arhelger / stock.adobe.com

PraxisRegister Schmerz

Jeder dritte Fibromyalgie-Patient ist unter 30