Coronavirus

Neue Todesfälle in Saudi-Arabien

Veröffentlicht:

ISTANBUL/RIAD. Erneut sind in Saudi-Arabien nach Angaben lokaler Behörden drei Menschen dem Coronavirus zum Opfer gefallen.

Die Zahl der Toten sei damit in dem Königreich auf 24 gestiegen, teilte das Gesundheitsministerium am Sonntag mit.

Der mit dem Sars-Virus verwandte Erreger löst grippeähnliche Symptome aus und kann schnell zum Nierenversagen führen. Die WHO schätzt das Virus als sehr gefährlich ein.

Weltweit sind laut WHO bisher 30 Todesfälle registriert mit Schwerpunkt in der Golfregion. Das Virus war im Frühjahr 2012 erstmals bei einem Mann aus Saudi-Arabien entdeckt worden. (dpa)

Mehr zum Thema

US-Studie zum Pneumokokken-Schutz

Konjugat-Impfstoff punktet bei Pneumonien im Seniorenalter

Ergebnisse einer Metaanalyse

Bei Kleinkindern mit Pneumonie punkten kurze Antibiosen

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

© Pascoe Naturmedizin

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe
Einladung zum IV. Internationalen Vitamin-C-Kongress

© Pascoe

Aktuelles aus Forschung und Praxis

Einladung zum IV. Internationalen Vitamin-C-Kongress

Anzeige | Pascoe
Dr. Ruth Poglitsch ist niedergelassene Allgemeinmedizinerin in Graz, Österreich.

© [M] Fotowerkstatt; Hintergrund: © [M] VioletaStoimenova / Getty Images / iStock

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Hochdosiertes Vitamin C (i.v.) bei Long-COVID

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Sachsen-Anhalt

Dr. Jörg Böhme – Zwischen Praxis und KV-Chefsessel