Haut-Krankheiten

Paprika kann schwere Allergie auslösen

Veröffentlicht: 20.04.2010, 14:40 Uhr

LEIPZIG (ars). Rohe Paprika kann - allerdings selten - eine schwere Allergie vom Soforttyp auslösen. Nach dem Verzehr dieses Gemüses hatte ein 33-Jähriger mit Gesichtsschwellung, Luftnot und Schluckbeschwerden Dr. Robin Rüger in der Uniklinik Leipzig konsultiert. Als wahrscheinlichste Ursache hält der Dermatologe das Protein Bet v 1, Hauptallergen der Birke, das auch in Paprika vorkommt (Hautarzt 61, 2010, 339).

Mehr zum Thema

Atopische Keratokonjunktivitis

Wenn Neurodermitis ins Auge geht

Option Dupilumab

„Grundlegende Änderung“ bei Neurodermitis

Zukunftsmodell

Hautdiagnostik per Autopilot

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

Exklusiv Nikotinsucht

Raucher: „Entwöhnung kommt oft viel zu spät“

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Virtueller ASCO

COVID-19 und Krebs: völlig neue Fragestellungen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden