Infektionen

Plädoyer für Polioschutz

Veröffentlicht:
Zum Schutz vor Poliomyelitis sollte jeder Mensch in Deutschland gegen die Infektion grundimmunisiert sein.

Zum Schutz vor Poliomyelitis sollte jeder Mensch in Deutschland gegen die Infektion grundimmunisiert sein.

© Foto: klaro / Montage sba

BERLIN (eis). Aus Anlass des Welt-Poliomyelitis-Tags am 28. Oktober appelliert das Robert-Koch-Institut (RKI) an Ärzte, in Deutschland weiter konsequent gegen Polio zu impfen. Trotz großer Erfolge weltweiter Eradikationsprogramme ist das Virus weiter in Asien und Afrika endemisch, betont das RKI im "Epidemiologischen Bulletin" (42, 2007, 387).

In Deutschland wird jedem Menschen zur Polio-Grundimmunisierung mit vier Impfungen geraten. Zudem müsse jeder Polio-Verdacht konsequent abgeklärt werden: durch Erfassen akuter schlaffer Lähmungen bei Kindern und durch Enterovirus-Diagnostik bei viralen Meningitiden oder Enzephalitiden.

Lesen Sie dazu auch den Kommentar: Guter Polioschutz bleibt unverzichtbar

Mehr zum Thema

Corona-Studien-Splitter

Wenig freie Intensivbetten, mehr Todesfälle

Das könnte Sie auch interessieren
Die Bildschirmdarstellung einer Magnetresonanz-(MR)-Mammographie. Deutlich sichtbar ein winziger Tumor in der Brust einer Patientin.

Onkologie und Palliativmedizin

Vitamin-C-Infusionen bei Fatigue und Schmerzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Reha-Übungsanleitung am Bildschirm. Das soll bald auch mittels Smartphone auf Kasse möglich sein.

Teilhabestärkungsgesetz

Auch Reha-Apps sollen in die Erstattung kommen

Lockdown: Die sonst belebte Düsseldorfer Königsallee ist nahezu menschenleer.

Pandemie-Meldewesen

Deutschland im Corona-Blindflug