Demenz

Preis für Forschung zu Demenz ausgeschrieben

NEU-ISENBURG (eb). Die Hirnliga e. V. verleiht im Jahr 2011 zum elften Mal den mit 5000 Euro dotierten Steinberg-Krupp-Alzheimer-Forschungspreis.

Veröffentlicht: 07.08.2011, 13:18 Uhr

Der Preis wird vor allem jungen Wissenschaftlern zugesprochen, die durch eine oder mehrere Veröffentlichungen in anerkannten wissenschaftlichen Zeitschriften in den letzten zwei Jahren einen wissenschaftlichen Beitrag auf dem Gebiet der Demenz-Forschung geleistet haben.

Bewerbungsunterlagen sind bis zum 16. September 2011 einzusenden.

E-Mail: buero@hirnliga.de

Mehr zum Thema

Neurodegeneration

Bildung fördert Resilienz gegen Alzheimer

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Telematikinfrastruktur

TI-Störung – gematik bittet Ärzte um Mithilfe

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Erhöhtes Risiko

Diabetiker sind gefährdeter für schweren COVID-19-Verlauf

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden