Buchtipp

Rat für Eltern von Kindern mit Diabetes

Veröffentlicht:

Der Ratgeber "Kinder und Jugendliche mit Diabetes" bietet besonders Eltern viele praktische Tipps und Hilfen, wie der Alltag mit der Erkrankung gut gestaltet werden kann. Das Werk führt in verständlicher Sprache in die Behandlung des Diabetes ein und hilft Familien, die Anforderungen durch die Krankheit zu bewältigen. Ängste, die besonders in den ersten Wochen nach der Diagnose aufkommen, werden so abgebaut.

Beispielhaft begleitet das Buch sieben erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Umfeld. Es geht dabei nicht nur um die Behandlung mit Insulin, Stoffwechselkontrollen, Ernährung und Bewegung. Der Ratgeber unterstützt Familien auch darin, die Diabetestherapie so zu gestalten, dass sich ihr Kind mit Diabetes normal entwickeln kann – mit Geschwistern, Freunden, Schule und Sport. Besonders berücksichtigt werden dabei die alterstypischen Herausforderungen, die sich bei Kleinkindern, im Kindergarten- und Grundschulalter und bei Jugendlichen im Umgang mit der Erkrankung ergeben können.

Peter Hürter, Wolfgang von Schütz, Karin Lange: Kinder und Jugendliche mit Diabetes, 4. Auflage 2016 VIII, 402 S., 175 Abbildungen in Farbe, 39,99 Euro.

ISBN: 978-3-662-48781-5

Mehr zum Thema

GBA

Zweitmeinungs-Beschluss zum diabetischen Fuß vertagt

AOK Bayern

Ein Online-Coach für Typ-2-Diabetiker

Das könnte Sie auch interessieren
GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Typ-2-Diabetes

GLP-1-RA: mehr Dosierungen für mehr Therapiemöglichkeiten

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Neuer G-BA-Beschluss

Typ-2-Diabetes: neue G-BA-Nutzenbewertung für GLP-1-RA

Anzeige | Lilly Deutschland GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die Privatliquidation, aber auch Recall-Tätigkeiten können MFA durchaus im Homeoffice erledigen.

Exklusiv Corona-Prävention

Homeoffice für MFA und ZFA? Ärzte sind skeptisch

Die Genanalytik von SARS-CoV-2 soll nun auch in Deutschland vorangetrieben werden. Dabei können auch spezifische PCR-Verfahren genutzt werden.

Gastbeitrag zur SARS-CoV-2-Testung

Wie mittels PCR-Tests Coronavirus-Mutationen entdeckt werden können