Vitamin E bei Fettleber durch Adipositas günstig

Veröffentlicht:

RICHMOND (ars). Die Einnahme von Vitamin E besserte bei knapp der Hälfte der Patienten mit nichtalkoholischer Steatohepatitis (NASH) die histologischen Veränderungen. Mit Placebo betrug dieser Anteil 19 Prozent, mit dem Diabetes-Medikament Pioglitazon 34 Prozent. 247 Patienten waren 96 Monate behandelt worden - nach Angaben der Autoren die größte randomisierte klinische Studie zu NASH (NEJM online).

Mehr zum Thema

Intervention bei älteren Adipösen

Stehtraining reduziert Sitzdauer und Blutdruck

Brustkrebsgefahr bei Adipositas

Prospektiv bestätigt: Bariatrische Operation senkt Brustkrebsrisiko

Lilly

Mounjaro® KwikPen® in Deutschland verfügbar

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Interview

„Weniger Kunststoff, weniger Verpackungsmüll bei Impfstoffen“

Antidiabetika senken MPN-Risiko

Weniger myeloproliferative Neoplasien unter Metformin

Lesetipps