Schmerzen

Zweite Frau auf einem Orthopädischen Lehrstuhl

Veröffentlicht:

FRANKFURT AM MAIN (ars). In Deutschland ist jetzt zum zweiten Mal eine Frau Inhaberin eines Orthopädischen Lehrstuhls geworden.

Professor Andrea Meurer leitet seit dem 1. März die Orthopädische Universitätsklinik Friedrichsheim, die der Goethe-Universität Frankfurt angeschlossen ist. Ein Schwerpunkt Meurers sind einer Mitteilung zufolge Wechseloperationen, die nach Lockerung von Prothesen notwendig werden.

Mehr zum Thema

Obacht bei Schmerzkranken!

OPIAD: Androgendefizienz unter Opioid-Therapie

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO: „Ich bin tief besorgt über die Ausbreitung der Affenpocken, die nun in mehr als 50 Ländern nachgewiesen wurden“. (Archivbild)

© Salvatore Di Nolfi / KEYSTONE / dpa

Gehäufte Infektionen

WHO: Affenpocken keine internationale Notlage