Gesellschaft

1,5 Millionen Kondome für 5900 Sportler

MEXIKO-STADT (dpa). Die Veranstalter der Panamerikanischen Spiele im mexikanischen Guadalajara rechnen nicht nur mit sportlichen Höhepunkten.

Veröffentlicht: 06.10.2011, 17:00 Uhr

1,5 Millionen Kondome werden an die 5900 Sportler aus ganz Amerika verteilt, wenn sie ihre Quartiere in der zweitgrößten Stadt Mexikos beziehen.

Die Verantwortlichen hoffen, dass die Masse an Kondomen auch ordentlich entsorgt wird.

"Wir erwarten, dass die Abwassersysteme das aushalten", sagte der Chef des Organisationskomitees, Carlos Andrade, nach Angaben der Zeitung "Reforma" (Mittwoch). "Wir hoffen, dass sie die Kondome in einen Mülleimer werfen."

Die Panamerikanischen Spiele beginnen kommende Woche.

Mehr zum Thema

Zwischenruf zur Pandemie

Die soziale Seite des Corona-Virus

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Anspannung und Aggression

Wie die Corona-Pandemie die Psyche belastet

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

„CoronaUpdate“-Podcast

Was wir jetzt zu COVID-19 erforschen müssen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden