Köpfe hinter der Ärzte Zeitung

Anne-Christin Gröger

Anne-Christin Gröger (29) hat Politik, Slawistik und Osteuropawissenschaften studiert und danach im Kölner Pressebüro Fromme ein Volontariat gemacht.

Veröffentlicht:

Anne-Christin Gröger: Mitarbeiterin im Kölner Büro

Dort beschäftigt sie sich mit Verbraucherthemen und schreibt für eine britische Fachzeitschrift über Industrieversicherungen, mit denen Unternehmen zum Beispiel Haftpflicht- oder Transportrisiken abdecken.

Völlig andere Inhalte haben hingegen ihre Beiträge, die sie für die "Ärzte Zeitung" schreibt.

Das können Artikel über kulturgeschichtliche Ausstellungen oder auch über Themen sein, in denen individuelle Schicksale von Menschen beschrieben werden.

"Ich mag diese inhaltlichen Gegensätze", sagt sie, "Sie bereichern meine journalistische Arbeit".

An ihren Wochenenden ist Anne-Christin Gröger oft im Zug unterwegs. Sie fährt in Richtung Osten. In Halle hat sie studiert, und dort lebt auch ihr Mann.

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Olaf Scholz ist von der Entscheidung Bayerns, die 2G-Plus-Regel in der Gastronomie nicht umzusetzen, etwas angefressen.

© dpa

Update

Bund-Länder-Beschluss

Lauterbach muss jetzt nationale Teststrategie überarbeiten