Gesellschaft

Rauchender Kicker ist Kunst

Veröffentlicht: 16.06.2006, 08:00 Uhr

Ein Künstler darf einen Fußballspieler des Bundesliga-Aufsteigers Alemannia Aachen mit Zigarette und den Präsidenten Horst Heinrichs als Biertrinker darstellen. Das hat das Landgericht Aachen in einem Prozeß um einen Kunstdruck entschieden.

Das Bild sei nicht zu beanstanden und dürfe weiter verkauft werden, stellten die Richter fest. Der Spieler und Nichtraucher Emil Noll und der Präsident und Abstinenzler Heinrichs seien nicht in ihren Persönlichkeitsrechten verletzt. "Die Verbindung von Alkohol und Profi-Fußball ist in der Öffentlichkeit nicht negativ besetzt", stellte das Gericht fest.

Der Fußball-Club Alemannia Aachen will nach Angaben seines Anwalts in Berufung gehen. (dpa)

Mehr zum Thema

COVID-19-Diagnostik

Laborverband ALM sieht Pooling-Tests kritisch

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Lachgas mit dem Körper macht

Partydroge

Was Lachgas mit dem Körper macht

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden